Allgemein

In der Industrie gibt es fast nur standardisierte und digitalisierte Produktionsprozesse. Auch die Landwirtschaft arbeitet mit Standards, die es beispielsweise ermöglichen, Produktionszyklen zu verbessern. In der Medizin aber gilt es als schick, Individualität auszuleben. Warum? Lassen sich Prozess in einer Klinik oder Operationen nicht standardisieren? Ärzte und Pflegende in Leipzig beweisen das Gegenteil. [Vollständiger Artikel]